Dienstag, 21. Juni 2011

Riggbau: Teil2

Die 'Hardware' :-) des Riggs ist soweit fertig.
Gewicht knapp 43g
Der Mast ist 3-Teilig und besteht (von unten nach oben) aus 6mm Exel - SkyShark 3PT - 5mm Exel. Bin ja mal gespannt ob das stabil genug ist? Ein Biegevergleich zwischen dem 6mm Exel und dem 3PT ergab fast den gleichen Wert.



Der Babybaum ist hier mal ohne Lagerung, werde ich mal testen, hatte so ein Teil grad noch rumliegen. Sollte er sich nicht bewähren muss ich halt eine neue Form für einen Kugelgelagerten Babybaum machen.
Für den Achterstagbügel hab ich mir diesmal etwas anderes ausgedacht.


Getränkte Rovings mit dünner Schnur durchziehen.

Er besteht aus einem dünnwandigem 3mm Alurohr durch das ein Rovingstrang gezogen wurde. Das ganze wird ausreichend stabil und ist mit ca. 2g Gewicht noch OK.
Dann kann es langsam mit dem Segelmachen losgehen.
Hier gehts weiter mit --> Teil3

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen